Ihre Vorteile mit Cookies optimaler Webseitenbesuch bestmögliches Online-Erlebnis stetige Verbesserung der Webseite

Entscheiden Sie, welche Cookies wir verwenden.

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies für eine einwandfreie Nutzung der Webseite gesetzt werden müssen. Analytische Cookies ermöglichen uns Webseitenanalysen, um das Besucherverhalten kennenzulernen und unsere Webseite stetig zu verbessern.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz. Analytische Cookies

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von Google, die aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Um externe Inhalte von Google sehen zu können, klicken Sie bitte unten auf den Button. Sie werden innerhalb unserer Webseite zu dem angeforderten Inhalt auf Google weitergeleitet.

Weitere Informationen finden Sie in der DSI von Google, insbesondere welche Daten verarbeitet und welche Cookies ggf. eingesetzt werden.

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von Youtube, die aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Um externe Inhalte von Youtube sehen zu können, klicken Sie bitte unten auf den Button. Sie werden innerhalb unserer Webseite zu dem angeforderten Inhalt auf Youtube weitergeleitet.

Weitere Informationen finden Sie in der DSI von Youtube, insbesondere welche Daten verarbeitet und welche Cookies ggf. eingesetzt werden.

An dieser Stelle finden Sie externe Inhalte von Facebook, die aufgrund der gewählten Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Um externe Inhalte von Facebook sehen zu können, klicken Sie bitte unten auf den Button. Sie werden innerhalb unserer Webseite zu dem angeforderten Inhalt auf Facebook weitergeleitet.

Weitere Informationen finden Sie in der DSI von Facebook, insbesondere welche Daten verarbeitet und welche Cookies ggf. eingesetzt werden.

Hinweistext mastersolution Hinweistext movingimage Schreiben Sie uns

Ihr Anliegen erreicht uns direkt über unser Kontaktformular.

Nachricht schreiben
Rufen Sie uns an 0800 0320010

Montag - Freitag: 07:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 08:00 - 14:00 Uhr

Entstördienst (24/7) Gas: 0351 50178880
Strom: 0351 50178881
Wasser: 0351 50178883
Fernwärme: 0351 50178884
Störungen im Netzgebiet Serviceplattform öffnen
Netzanschlussportal Login Registrieren
Startseite Netzzugang Strom Bedingungen und Verträge
Bedingungen und Verträge Lieferantenrahmenvertrag und Netznutzungsvertrag

Der Lieferantenrahmenvertrag/Netznutzungsvertrag, der zwischen Netzbetreiber und Lieferant/Netznutzer geschlossen wird, regelt die Rechte und Pflichten der Vertragspartner hinsichtlich des Zugangs zum Elektrizitätsversorgungsnetz der SachsenNetze nach § 20 Abs. 1a EnWG. Informationen in Bezug auf den elektronischen Datenaustausch entnehmen Sie bitte dem Technischen Anhang der EDI-Vereinbarung.

Gemäß § 8 Ziff. 13 des Netznutzungsvertrages/Lieferantenrahmenvertrages erfolgt die Netznutzungsabrechnung nach der BNetzA-Festlegung „Geschäftsprozesse zur Kundenbelieferung mit Elektrizität“ (GPKE-Festlegung) in elektronischer Form, sobald der Netznutzer oder der Netzbetreiber dies verlangt. Auf die entsprechenden Regelungen in der EDI-Vereinbarung wird verwiesen.

SachsenNetze erklären dieses Verlangen nach elektronischer Abrechnung.
Für bestehende direkte Netznutzer erfolgt die Umstellung von Papierabrechnung auf elektronische Abrechnung im Rahmen eines beidseitig abgestimmten Zeitrahmens. Bei Neuanmeldungen zur direkten Netznutzung erfolgt die Netznutzungsabrechnung nach Maßgabe der oben genannten BNetzA-Festlegung ausschließlich in elektronischer Form.

SachsenNetze GmbH SachsenNetze GmbH: Lieferantenrahmenvertrag (Netznutzungsvertrag) [PDF, 129.55 kB] SachsenNetze GmbH: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) [PDF, 60.46 kB] SachsenNetze GmbH: Auftrag zur Unterbrechung der Anschlussnutzung [XLSX, 47.73 kB] SachsenNetze GmbH: Zuordnungsvereinbarung [PDF, 67.60 kB] SachsenNetze GmbH: Kontaktdatenblatt [PDF, 262.18 kB] SachsenNetze GmbH: Erklärung zur Anwendung von Schwachlasttarifen [PDF, 373.96 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH SachsenNetze HS.HD GmbH: Lieferantenrahmenvertrag (Netznutzungsvertrag) [PDF, 129.17 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) [PDF, 60.07 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: Auftrag zur Unterbrechung der Anschlussnutzung [XLSX, 47.77 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: Zuordnungsvereinbarung [PDF, 67.56 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: Kontaktdatenblatt [PDF, 262.95 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: Erklärung zur Anwendung von Schwachlasttarifen [PDF, 373.92 kB]
Bestätigung der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen nach § 33 (2) Mess- und Eichgesetz

Im Zuge der Novellierung des Mess- und Eichgesetzes (MessEG) bestätigen wir Ihnen hiermit gemäß § 33 (2) MessEG, dass die von SachsenNetze eingesetzten Messgeräte die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Ebenfalls bestätigen wir, dass die SachsenNetze in den Marktrollen Netzbetreiber Strom (9900726000006 SachsenNetze HS.HD GmbH; 9900750000006 SachsenNetze GmbH) die für Messgeräteverwender bestehenden Verpflichtungen erfüllen.

Zertifikate für elektronische Kommunikation SachsenNetze GmbH: datenservice-auto@drewag-netz.de.cer [CER, 2.14 kB] SachsenNetze GmbH: datenservice-auto@drewag-netz.de.p7b [P7B, 5.05 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: edifact.strom.netz.cer [CER, 2.03 kB] SachsenNetze HS.HD GmbH: edifact.strom.netz.p7b [P7B, 4.94 kB]

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat mit Beschluss BK6-20-160, Anlage 6 Netzzugangsregeln zur Ermöglichung einer ladevorgangsscharfen bilanziellen Energiemengenzuordnung für Elektromobilität (NZR-EMob) festgelegt. Diese Regeln treten ab 01.06.2021 in Kraft und sind auf Verlangen eines Ladepunktbetreibers umzusetzen. Weiterhin hat die BNetzA die Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen verpflichtet, bis zum 31.12.2021 Vorschläge zur weiteren Ausgestaltung der prozessualen Abwicklung und der vertraglichen Ausgestaltung zwischen Ladepunktbetreibern und Betreibern von Elektrizitätsversorgungsnetzen vorzulegen. Bis zu einer vollumfänglichen BNetzA-Festlegung sind beim Verlangen der NZR-EMob durch einen Ladepunktbetreiber in unserem Netz folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

Zum Netzanschluss von Ladeeinrichtungen für E-Fahrzeuge
Weitere Informationen Netzentgelte Lastprofile und Hochlastzeitfenster Netzverluste Messstellenbetrieb Grundversorger
Ein Unternehmen der SachsenEnergie
SachsenNetze GmbH - SachsenNetze HS.HD GmbH - Rosenstraße 32 - 01067 Dresden
So erreichen Sie uns Service-Telefon

0800 0320010
(kostenfreie Rufnummer)
Montag - Freitag: 07:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 08:00 - 14:00 Uhr

Entstördienst (24/7)

Gas: 0351 50178880
Strom: 0351 50178881
Wasser*: 0351 50178883
Fernwärme*: 0351 50178884

* im Auftrag der DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH

Störungen im Netzgebiet
Schreiben Sie uns: Service-Netze@SachsenEnergie.de zum Kontaktformular
© SachsenNetze 2022 Kontakt Datenschutz Impressum AGB
Ergänzender Inhalt
${loading}